Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
+ 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
- 13. Die elektrische Ausrüstung
   13.1. Das Entdecken der Defekte im System der elektrischen Ausrüstung
   13.2. Die Prüfung der Anstrengung
   13.3. Das Entdecken des Kurzschlusses
   13.4. Die Prüfung der Zuverlässigkeit der Erdung
   13.5. Die Prüfung der Ganzheit der Kette
   13.6. Der Verbleib der ungeschlossenen Kette
   13.7. Die Schutzvorrichtungen
   13.8. Die durchgebrannten Oberschwellen
   13.9. Die automatischen Schalter
   13.10. Das System der Sicherheit SRS (der Airbag)
   + 13.11. Der Heizkörper
   + 13.12. Die Klimaanlage
   + 13.13. Das Tempomat
   + 13.14. Das Audiosystem
   + 13.15. Die Reiniger der Gläser
   - 13.16. Die Geräte und die Umschaltern
      13.16.1. Der Schild der Geräte / die Kombination der Geräte
      13.16.2. Das Tau des Tachometers
      13.16.3. Die Register des Drucks des Öls, des Niveaus des Brennstoffes und der Temperatur, das Voltmeter
      13.16.4. Die Druckzahlung
      13.16.5. Der Multimeter
      13.16.6. Die Umschaltern der Scheibenwischer
      13.16.7. Der Block der Umschaltern (der Scheinwerfer, die Wendung, den Reiniger des Glases)
   + 13.17. Die Geräte der Beleuchtung
   + 13.18. Die Schutzeinrichtungen der elektrischen Ketten
+ 14. Die Elektroschemen
canada drug



13.16.6. Die Umschaltern der Scheibenwischer

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Schlussfolgerungen des Umschalters des Scheibenwischers der Heckscheibe (1983-93)


Die Schlussfolgerungen des Umschalters des Scheibenwischers wind- und der Heckscheibe (1994-95)

Auf den Autos die 1983-89 ist der Umschalter des Reinigers der Windschutzscheibe mit dem Umschalter der Scheinwerfer vereinigt, auf den Autos die 1990-93 geht der Umschalter des Reinigers der Windschutzscheibe in die Kombination der Umschaltern auf der Steuerspalte ein, ab 1994 ist der Umschalter des Scheibenwischers auf der Steuerspalte abgesondert fertig montiert.

Auf den Autos bis zum 1994 ist der Umschalter des Reinigers und omywatelja der Heckscheibe in Form von der Ein-Austaste erfüllt und ist auf dem Vorderpaneel des Salons fertig montiert. Nach 1994 sind die Umschaltern der Scheibenwischer auf der Steuerspalte fertig montiert.

Die Abnahme und die Anlage

DIE AUTOS 1983-93

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. poddente erreichen Sie den Umschalter aus dem Vorderpaneel eben.
2. Prüfen Sie das Vorhandensein der Kette zwischen den folgenden Schlussfolgerungen des Umschalters: 7–2 bei der Lage des Umschalters des Reinigers ON, 5–2 bei der Lage des Umschalters des Reinigers OFF, 5–2 und 3–8 bei der Lage des Umschalters des Reinigers INT, 7–6 bei der Lage des Umschalters omywatelja ON.
3. Wenn es keine Kette selbst wenn zwischen einem 1 Paar dieser Schlussfolgerungen gibt, so ersetzen Sie den Umschalter.

DIE AUTOS 1994-98

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die Mäntel der Steuerspalte ab.
2. Entlassen Sie die Schrauben und nehmen Sie den Umschalter ab.
3. Prüfen Sie das Vorhandensein der Kette zwischen den folgenden Schlussfolgerungen des Umschalters für die Windschutzscheibe: 7–8 bei der Lage des Umschalters OFF, 8–10 bei der Lage des Umschalters LO, 9–10 bei der Lage des Umschalters NI, 6–10 bei der Lage des Umschalters omywatelja ON.
4. Prüfen Sie das Vorhandensein der Kette zwischen den folgenden Schlussfolgerungen des Umschalters für die Heckscheibe: 2–7 bei der Lage des Umschalters ON, 4–7 bei der Lage des Umschalters OFF, 1–6 bei der Lage des Umschalters INT, 2–3 bei der Lage des Umschalters omywatelja ON, 5–8 beim Einschluss der Beleuchtung.
5. Wenn die Kette zwischen den Schlussfolgerungen dem angegebenen Schema nicht entspricht, so ersetzen Sie den Umschalter.
6. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
7. Schalten Sie den Stecker aus und stellen Sie den neuen Umschalter in der Rückordnung fest.