Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
- 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
   1.2. Die innere Ausstattung
   + 1.3. Die Türschlösser
   1.4. Der Tankhals des Tanks
   1.5. Die Motorhaube
   + 1.6. Die Fenster
   + 1.7. Die Luke
   + 1.8. Die Sitze und die Sicherheitsgurte
   + 1.9. Der Luftairbag
   - 1.10. Die Geräte und die Verwaltungsorgane
      1.10.1. Das Tachometer
      1.10.2. Odometr
      1.10.3. Der Sensor des Niveaus des Brennstoffes
      1.10.4. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
      1.10.5. Das Tachometer
      1.10.6. Der Sensor der Entfernung
      1.10.7. Der Sensor des Drucks des Öls
      1.10.8. Uklonometr
      1.10.9. Das Voltmeter
      + 1.10.10. Der elektronische Kompass
      1.10.11. Das Thermometer
      1.10.12. Die Signallämpchen und die benachrichtigenden Signale
      1.10.13. Das Blinzeln von den Scheinwerfern des Kopflichtes
      1.10.14. Die Umschaltung des nahen / entfernten Lichtes der Scheinwerfer
      1.10.15. Die Register der Wendungen
      1.10.16. Omywateli der Scheinwerfer des Kopflichtes
      1.10.17. Die Schalter der Lampen der Alarmanlage
      1.10.18. Der Griff der Regulierung der Helligkeit der Beleuchtung des Geräteschildes
      1.10.19. Das Heizgerät der Heckscheibe
      1.10.20. Der Scheibenwischer der Windschutzscheibe
      1.10.21. Omywateli der Windschutzscheibe
      + 1.10.22. Omywateli und die Scheibenwischer der Heckscheibe
      1.10.23. Die Laterne der Beleuchtung des Salons
      1.10.24. Die Lampen für die Lektüre der Karten
   + 1.11. Der Start des Motors und die Führung des Wagens
   + 1.12. Das Zündschloß
   1.13. Das protiwougonnaja System
   1.14. Das Schloss der Steuerspalte
   1.15. Der Start des Motors ins kalte Wetter
   + 1.16. Die automatische Getriebe
   + 1.17. Die mechanische Getriebe
   1.18. Die stojanotschnyj Bremse
   1.19. Das Bremspedal
   1.20. Das System des Hydroverstärkers der Bremsen
   1.21. Das lautliche Signal, das über den Verschleiß des Bremsleistens benachrichtigt
   1.22. Das System der Antiblockierung der Bremsen
   1.23. Der Hebel der Regulierung der Höhe der Steuerspalte
   1.24. Das System der Lenkung mit der hydraulischen Verstärkung
   1.25. Die Rückspiegel
   1.26. Die Heizgeräte der Rückspiegel
   1.27. Das System des Tempomats
   1.28. Die Regulierung des Umfanges und der Richtung der Luft
   1.29. Der Heizkörper / die Klimaanlage
   1.30. Der Schalter der Klimaanlage
   1.31. Die Heizung des Salons
   1.32. Die Beheizung der Windschutzscheibe und der Gläser der Türen
   + 1.33. Im Falle des Notfalls
   1.34. Der Ersatz der Lampen
   1.35. Die Macht der Lampen
   + 1.36. Die Scheinwerfer des Kopflichtes
   1.37. Die Lampen der Beleuchtung des hinteren Nummernschildes
   1.38. Die Laterne der Beleuchtung des Gepäckraumes
   1.39. Die Lampen für die Lektüre der Karten
   1.40. Das obere Deckengemälde
   1.41. Die obere Laterne des Bremslichtes
   1.42. Die ferne Laterne
   1.43. Die Schutzvorrichtungen
   + 1.44. Die Identifizierungsnummern und die informativen Schilder
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen



1.10.12. Die Signallämpchen und die benachrichtigenden Signale

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Signallampen und die Indikatoren


1. Die Signallampen der Register
Der Wendungen / des Systems der Alarmanlage
2. Die Signallampe des Einschlusses der Scheinwerfer des entfernten Lichtes
3. Das Register der Sendung der automatischen Schachtel передач*
4. Die Signallampe, die über die nicht geschlossene Tür benachrichtigt
5. Der Indikator des Regimes der Arbeit
Der Dämpfer (kann fehlen)
6. Die Signallampe des Bremssystems
7. Die Signallampe des Systems der Antiblockierung der Bremsen (kann fehlen)
8. Die Signallampe und das lautliche Signal, benachrichtigend über die Notwendigkeit, von den Sicherheitsgurten angeknöpft zu werden
9. Das Signallämpchen, das benachrichtigt
Über das niedrige Niveau des Brennstoffes
10. Der Indikator des Antriebes der Räder / der Indikator des Mechanismus der Blockierung des hinteren Differentiales (kann fehlen)
11. Der Indikator der Umschaltung der Getriebe ins automatische Regime (kann fehlen)
12. Der Indikator, der über die Ausschaltung der erhöhenden Sendung benachrichtigt
13. Die Signallampe der Überhitzung der Flüssigkeit der automatischen Schachtel передач*
14. Die Kontrolllampe der Arbeit des Motors / das Signallämpchen, das über den Defekt im Motor benachrichtigt
15. Die Signallampe des niedrigen Drucks des Öls (kann fehlen)
16. Das Signallämpchen, das über die Notwendigkeit der Bedienung benachrichtigt
17. Die Signallampe des Systems der Batterieladung
18. Der Indikator des Systems des Tempomats (kann fehlen)
19. Die Signallampe des Luftairbags
* Die Autos mit der automatischen Getriebe

Die Signalzeiger der Register der Wendungen / der Alarmanlage

Beim Einschluss der Register der Wendungen wird der Signalzeiger im Einklang mit den äußerlichen Registern der Wendungen arbeiten. Beim Einschluss der Alarmanlage werden beide Signalzeiger beginnen, zu blinzeln.

Die Signallampe des Einschlusses der Scheinwerfer des entfernten Lichtes


Die blaue Lampe entzündet sich, wenn sich die Scheinwerfer des entfernten Lichtes einreihen.

Der Indikator der aufgenommenen Sendung der automatischen Getriebe (für die Modelle mit der automatischen Getriebe)

Bei der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON flammt die Lampe der Beleuchtung des Indikators auf, und der Indikator führt vor, welche Sendung auf der automatischen Schachtel aufgenommen ist.

Das Signallämpchen, das über die nicht geschlossene Tür benachrichtigt

Diese Signallampe entzündet sich, wenn irgendwelche der Türen undicht geöffnet oder geschlossen ist.

Vor dem Anfang der Fahrt prüfen Sie, damit diese Signallampe ausgeschaltet war.

Die Signallampe des Bremssystems

Diese Signallampe flammt auf, wenn den Schlüssel im Zündschloß in die Lage ON umdrehen werden (der Motor ist ausgeschaltet).

Nach dem Start des Motors soll die Lampe erlöschen. Wenn das Auto auf stojanotschnyj die Bremse oder zu stellen wenn es das Niveau der Bremsflüssigkeit ein bestimmtes Niveau ist niedriger, wird die Lampe aufflammen.

Bevor loszufahren, nehmen Sie das Auto mit stojanotschnogo die Bremsen ab und prüfen Sie, damit die Signallampe erloschen ist. Wenn die Signallampe nicht erlischt, nachdem das Auto mit stojanotschnogo die Bremsen abgenommen war, zeugt es vom Defekt des Schalters der Lampe oder dass das Niveau der Bremsflüssigkeit im Behälter niedriger als bestimmtes Niveau.

Prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit im Behälter. Wenn er viel zu niedrig ist, man muss aufsuchen und den Grund der Senkung des Niveaus der Bremsflüssigkeit entfernen. Früher das Auto gefährlich zu verwalten.


Die Warnung

Wenn den Motor nach der Abnahme des Autos mit stojanotschnogo die Bremsen zu betäuben, wird die Signallampe aufflammen, ist es eine normale Erscheinung. Die Lampe wird nach dem Start des Motors erlöschen.


Die Signallampe des Systems der Antiblockierung der Bremsen (wenn ist bestimmt)

Die Signallampe flammt im Falle des Defektes im System der Antiblockierung der Bremsen auf. Sie flammt bei der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON auch auf, nach dem Start des Motors soll sie erlöschen.

Immer prüfen Sie, damit die Lampe erloschen ist, bevor sich in die Fahrt zu begeben.

Wenn die Lampe bei der Führung des Wagens aufflammt, halten Sie das Auto an und betäuben Sie den Motor. Prüfen Sie das System ABS, den Motor gestartet und auf dem Auto mit der Geschwindigkeit ungefähr 10 Kilometer je Stunde und mehr im Laufe von 20 mit gefahren oder ist länger. Wenn die Signallampe erlöschen wird, ist es alles in Ordnung sein. Wenn die Lampe nicht erlöschen wird oder wird wieder aufflammen, bedeutet im System der Antiblockierung der Bremsen gibt es den Defekt und es funktioniert nur das gewöhnliche Bremssystem.

In diesem Fall wenden sich zu den Experten für die Prüfung und die Reparatur des Systems ABS.

Die Warnung

Wenn die Lampe nach dem Start des Motors nicht erlischt, bedeutet es, dass nur das gewöhnliche Bremssystem, ohne System ABS funktioniert (siehe den Unterabschnitt 11.16).


Die Signallampe und das lautliche Signal, benachrichtigend über die Notwendigkeit, vom Sicherheitsgurt angeknöpft zu werden

Bei der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON wird die Signallampe auf 4–8 mit aufflammen, selbst wenn der Fahrer angeknöpft wurde.

Wenn der Fahrer bei der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON nicht angeknöpft war, wird das lautliche Signal etwa im Laufe von 4–8 mit für die Erinnerung dem Fahrer darüber tönen, dass man den Sicherheitsgurt anknöpfen muss.

Wenn im Laufe von dieser Periode der Zeit angeknöpft zu werden, wird das lautliche Signal aufhören.

Die Signallampe, die über das niedrige Niveau des Brennstoffes benachrichtigt

Die Signallampe flammt auf, wenn sich das Niveau des Brennstoffes im Tank etwa bis zu 11 l verringern wird.

Es ist empfehlenswert, den Tank so bald wie möglich auszufüllen, nachdem die Signallampe aufflammen wird.

Die Warnung

Verwalten Sie das Auto mit dem sehr niedrigen Niveau des Brennstoffes nicht: wenn bei Ihnen der Brennstoff enden wird, kann der katalytische Neutralisationsbehälter beschädigt sein.


Der Indikator des Systems des Tempomats

Dieser Indikator wird beim Einschluss des Systems des Tempomats aufflammen.

Der Indikator des Regimes der Arbeit der Getriebe (wenn ist bestimmt)

Wenn der Schlüssel im Zündschloß, in die Lage ON umzudrehen, einer der Indikatoren PWR oder HOLD aufflammen wird.

Beim Einschluss des normalen Regimes der Arbeit der Getriebe sollen beider des Indikators erlöschen.

Der Indikator der Ausschaltung der erhöhten Sendung (das Modell mit der automatischen Getriebe)

Dieser Indikator wird aufflammen, wenn der Schalter der erhöhenden Sendung in die Lage OFF übersetzt sein wird (Es ist Ausgeschaltet).

Die Signallampe der Überhitzung der Flüssigkeit der automatischen Getriebe (das Modell mit der automatischen Getriebe)

Die Signallampe der Überhitzung der Flüssigkeit der automatischen Getriebe flammt auf, wenn die Temperatur der Flüssigkeit der automatischen Getriebe viel zu stark hinaufsteigt. Die übermäßige Erhöhung der Temperatur der Flüssigkeit der automatischen Getriebe ist von den schweren Bedingungen des Betriebes des Motors und der Getriebe gewöhnlich herbeigerufen. Gewöhnlich lassen die Verkleinerung der Geschwindigkeit der Arbeit des Motors und das ruhigere Fahren mit der kleineren Geschwindigkeit der Vertreibung der kühlenden Flüssigkeit zu, zur normalen Temperatur zurückzukehren, wonach die Signallampe erlöschen soll. Wenn sie nicht erlischt, vermindern Sie die Wendungen des Motors und halten Sie das Auto an. Dann werden die Parksendung aufnehmen und geben Sie den Motor ab, im Regime des Leerlaufs zu arbeiten. Erwarten Sie, bis die Signallampe erlöschen wird. Wenn die Signallampe erlöschen wird, kann man weiter fahren. Wenn die Signallampe nicht erlischt, wenden sich zu den Experten für die Prüfung des Motors und der Getriebe.

Die Warnung

Wenn das Niveau transmissionnoj die Flüssigkeiten herabgesetzt sein wird, kann es zur Überhitzung der Getriebe und ihrem vorzeitigen Verschleiß beitragen.

Auf den Autos, auf die die automatische Getriebe mit der Möglichkeit der Umschaltung der Regimes ihrer Arbeit bestimmt ist, kann die Signallampe der Überhitzung der kühlenden Flüssigkeit beginnen, zu blinzeln, wenn es im Steuersystem die Getriebe den Defekt gibt. Wenn die Signallampe blinzelt, es reiht sich der Sicherheitsmechanismus ein, der die ständige Geschwindigkeit der Bewegung aufspart, aber lässt dem Motor nicht zu, auf die volle Macht bei der Vertreibung oder auf dem Aufstieg zu arbeiten. Wenn die Signallampe der Überhitzung blinzelt, ist es notwendig wird sich zu den Experten für die Prüfung der Getriebe und des Motors (cм wenden. Der Unterabschnitt 1.16.8).


Die Kontrolllampe der Arbeit des Motors / die Lampe, die über das Erscheinen des Defektes benachrichtigt

Diese Signallampe flammt auf, wenn außer Betrieb irgendwelches der Elemente des Kontrollsystems der Auspuffe erscheint, das System arbeitet normal und das Niveau MIT höher als Norm nicht.

Diese Signallampe flammt bei der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON auch auf und dann erlischt durch etwas Sekunden.

Wenn sie bei der Führung des Wagens aufflammt oder flammt bei der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON nicht auf, wenden sich zu den Experten für die Prüfung des Kontrollsystems der Auspuffe.

Die Lampe, die über die Notwendigkeit der technischen Wartung benachrichtigt

Damit das System der Senkung der Giftigkeit des Auspuffes intakt arbeitete, muss man sie periodisch prüfen. Die Signallampe flammt nach 80 000 km des Laufes, 130 000 km des Laufes und 160 000 km des Laufes auf, darüber benachrichtigend, was das System der Senkung der Giftigkeit des Auspuffes prüfen muss.

Wenn die Signallampe aufflammt, wenden sich zu den Experten für die Prüfung und die Bedienung des Systems der Senkung der Giftigkeit des Auspuffes.

Die Warnung

Wenn Sie fortsetzen, das Auto bei der brennenden Signallampe zu verwalten, kann es auf der Arbeit des Systems der Senkung der Giftigkeit des Auspuffes negativ gesagt werden.


Für das Erhalten der ausführlicheren Informationen nach den Intervallen der technischen Wartung des Autos sehen Sie den Unterabschnitt 2.1.

Die Signallampe des niedrigen Drucks des Öls (wenn ist bestimmt)

Die Signallampe flammt auf, wenn der Druck des Öls niedriger als normales Niveau fällt. Wenn die Lampe bei der Führung des Wagens aufflammt, bleiben stehen und betäuben Sie den Motor so bald wie möglich verwalten Sie das Auto nicht, bis der Grund der Senkung des Drucks des Öls entfernt sein wird. Die Signallampe führt das Niveau des Öls in kartere des Motors nicht vor. Das Niveau des Öls muss man bei der Hilfe schtschupa für die Messung des Niveaus des Öls beim nicht arbeitenden Motor prüfen.

Die Warnung

Wenn das Niveau des Öls stark herabgesetzt sein wird, kann es zur Beschädigung des Motors bringen.


Die Signallampe des Systems der Batterieladung

Die Signallampe flammt bei der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON (auf der Motor ist ausgeschaltet). Nach dem Start des Motors soll die Lampe erlöschen. Wenn sie fortsetzt, nach dem Start Motor, des wahrscheinlichen zu brennen, ist im System der Batterieladung der Defekt anwesend. In diesem Fall wenden sich zu den Experten für die Prüfung des Systems.

Die Signallampe des Luftairbags

Die Signallampe flammt auf, wenn das System des Luftairbags fehlerhaft ist. Sie flammt etwa auf 7 mit später nach der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON oder nach dem Start des Motors auch auf. Nach Verlauf 7 mit die Lampe erlischt.

Prüfen Sie die Arbeit der Lampe jedesmal beim Start des Motors.

Wenn sie nicht aufflammt, oder brennt ist, als 7 mit, nach der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON oder nach dem Start des Motors, oder länger wenn sie bei der Führung des Wagens aufflammt, wenden sich zu den Experten für die Prüfung des Systems des Luftairbags (siehe den Unterabschnitt 1.9.2).

Der Hebel des Einschlusses der Scheinwerfer des Kopflichtes, der Umschaltung des nahen/entfernten Lichtes der Scheinwerfer und des Einschlusses der Register der Wendungen

Die Scheinwerfer des Kopflichtes

OFF – sind alle Scheinwerfer ausgeschaltet

Die Parklaterne, die Vorder- und hinteren Begrenzungslichter, die Laterne der Beleuchtung des hinteren Nummernschildes oder der Lampe der Beleuchtung des Geräteschildes sind aufgenommen

OFF – sind die Scheinwerfer des Kopflichtes aufgenommen

Drehen Sie den Hebel um, um die Scheinwerfer des Kopflichtes aufzunehmen.

Das lautliche Signal, das über den Einschluss der Scheinwerfer des Kopflichtes benachrichtigt

Wenn die Tür des Fahrers zu öffnen, wenn sich der Schlüssel im Zündschloß in der Lage LOCK oder ASS oder wenn es befindet aus dem Zündschloß zu erreichen, wenn sich der Hebel des Einschlusses der Scheinwerfer in der Lage $ befindet, so wird das lautliche Signal klingen, das beim Fahrer an die Notwendigkeit der Ausschaltung der Scheinwerfer erinnert.

Übersetzen Sie den Hebel in die Lage OFF, das lautliche Signal wird aufhören.