Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
- 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
   1.2. Die innere Ausstattung
   + 1.3. Die Türschlösser
   1.4. Der Tankhals des Tanks
   1.5. Die Motorhaube
   + 1.6. Die Fenster
   + 1.7. Die Luke
   + 1.8. Die Sitze und die Sicherheitsgurte
   + 1.9. Der Luftairbag
   + 1.10. Die Geräte und die Verwaltungsorgane
   + 1.11. Der Start des Motors und die Führung des Wagens
   + 1.12. Das Zündschloß
   1.13. Das protiwougonnaja System
   1.14. Das Schloss der Steuerspalte
   1.15. Der Start des Motors ins kalte Wetter
   + 1.16. Die automatische Getriebe
   + 1.17. Die mechanische Getriebe
   1.18. Die stojanotschnyj Bremse
   1.19. Das Bremspedal
   1.20. Das System des Hydroverstärkers der Bremsen
   1.21. Das lautliche Signal, das über den Verschleiß des Bremsleistens benachrichtigt
   1.22. Das System der Antiblockierung der Bremsen
   1.23. Der Hebel der Regulierung der Höhe der Steuerspalte
   1.24. Das System der Lenkung mit der hydraulischen Verstärkung
   1.25. Die Rückspiegel
   1.26. Die Heizgeräte der Rückspiegel
   1.27. Das System des Tempomats
   1.28. Die Regulierung des Umfanges und der Richtung der Luft
   1.29. Der Heizkörper / die Klimaanlage
   1.30. Der Schalter der Klimaanlage
   1.31. Die Heizung des Salons
   1.32. Die Beheizung der Windschutzscheibe und der Gläser der Türen
   + 1.33. Im Falle des Notfalls
   1.34. Der Ersatz der Lampen
   1.35. Die Macht der Lampen
   + 1.36. Die Scheinwerfer des Kopflichtes
   1.37. Die Lampen der Beleuchtung des hinteren Nummernschildes
   1.38. Die Laterne der Beleuchtung des Gepäckraumes
   1.39. Die Lampen für die Lektüre der Karten
   1.40. Das obere Deckengemälde
   1.41. Die obere Laterne des Bremslichtes
   1.42. Die ferne Laterne
   1.43. Die Schutzvorrichtungen
   + 1.44. Die Identifizierungsnummern und die informativen Schilder
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen



1.27. Das System des Tempomats

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Das System des Tempomats ist ein automatisches Kontrollsystem der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos (bei der Geschwindigkeit in 40 Kilometer je Stunde und mehr). Bei ihrem Einschluss für die Aufrechterhaltung der ständigen Geschwindigkeit der Bewegung muss man gedrückt das Pedal des Gaspedals nicht festhalten. Es ist bei der Bewegung auf der Autobahn besonders bequem.

Für die Aktivierung des Systems des Tempomats

Drücken Sie auf die Schaltfläche des zentralen Schalters für den Einschluss des Systems (die Signallampe soll aufflammen), und, dann, schlürfen Sie für den Fingerhebel der Anlage der Geschwindigkeit, sich mit der erwünschten Geschwindigkeit bewegend. Wenn das System des Tempomats aktiviert sein wird, wird auf dem Geräteschild der Indikator CRUISE aufflammen.


Die Warnung

Die Nutzung des Systems des Tempomats wird nicht empfohlen, wenn die Reisebedingungen nicht zulassen, sich mit der ständigen Geschwindigkeit, zum Beispiel, bei der starken Bewegung in der Stadt, bei der Bewegung nach rutschig, obledeneloj, dem verschneiten oder nassen Weg, oder bei der Bewegung nach dem steilen Abstieg zu bewegen.

Wenn, beim aufgenommenen System des Tempomats, den Hebel der Umschaltung der Sendungen in die Lage der neutralen Sendung N zu übersetzen, auf das Pedal der Kupplung nicht drückend, kann es zur übermäßigen Vertreibung des Motors und seiner Beschädigung bringen.


Für das sichere Fahren soll sich der Schalter des Systems des Tempomats in der Lage OFF (befinden es ist ausgeschaltet), wenn Sie das System des Tempomats nicht verwenden.

Vergessen Sie nicht, dass das System des Tempomats die angegebene Geschwindigkeit bei der Bewegung nach dem Abstieg oder dem Aufstieg nicht unterstützt.

Die Geschwindigkeit des Autos kann sich verringern es ist bestimmt bei der Bewegung des Autos unter die Anhöhe niedriger: deshalb, müssen Sie das Pedal des Gaspedals verwenden, wenn Sie die ständige Geschwindigkeit der Bewegung unterstützen wollen.

Die Geschwindigkeit des Autos kann auf dem steilen Abstieg zunehmen. In diesem Fall, das System des Tempomats muss man ausschalten.

Die Warnung

Niemals drehen Sie den Schlüssel im Zündschloß in die Lage OFF bei der Bewegung des Autos um.


Für die Ausschaltung des Systems des Tempomats

Das System des Tempomats kann man und waschen die früher angegebene Geschwindigkeit der Bewegung mit Hilfe des Schalters des Systems des Tempomats ausschalten, oder, den Schlüssel im Zündschloß in die Lage OFF umgedreht.

Das System des Tempomats kann man auf folgende Weise ausschalten, die Daten über die Geschwindigkeit aus dem Gedächtnis nicht waschend.

1. Auf das Bremspedal gedrückt.
2. Den Fingerhebel der Anlage der Geschwindigkeit auf sich geschlürft.
3. Auf das Pedal der Kupplung (das Modell mit der mechanischen Getriebe gedrückt).
4. Den Hebel der automatischen Getriebe in die Lage der neutralen Sendung N (für die Modelle mit der automatischen Getriebe übersetzt).
5. Bei der Bewegung auf dem Abstieg oder dem Aufstieg, wenn die Geschwindigkeit des Autos, sich mehr, als auf 15 Kilometer je Stunde zu ändern, das System ausgeschaltet wird.
6. Wenn die Geschwindigkeit des Autos bis zu 40 Kilometer je Stunde oder weniger sinkt.

Um zur Bestimmten zurückzukehren. Früher als die Geschwindigkeit, schlürfen Sie für den Fingerhebel der Anlage der Geschwindigkeit, pi die Bewegung auf der Geschwindigkeit ist 40 Kilometer je Stunde höher.

Für die Erhöhung der aufgegebenen Geschwindigkeit

Schlürfen Sie auf sich und halten Sie den Fingerhebel der Anlage der Geschwindigkeit fest; die Geschwindigkeit wird allmählich vergrössert sein. Wenn die Geschwindigkeit erwünscht erreichen wird, entlassen Sie den Fingerhebel; das System des Tempomats wird auf die Bewegung mit dieser Geschwindigkeit aufgenommen und programmiert sein.

Damit es schnell ist, die aufgegebene Geschwindigkeit zu vergrössern, vergrössern Sie die Geschwindigkeit der Bewegung des Autos mit Hilfe des Pedals des Gaspedals, dann schlürfen Sie auf sich und entlassen Sie den Hebel der Anlage der Geschwindigkeit.

Für den Satz der Geschwindigkeit für die Überholung

Drücken Sie auf das Pedal des Gaspedals wie üblich. Wenn das Pedal des Gaspedals entlassen sein wird, wird das Auto zur aufgegebenen Geschwindigkeit der Bewegung zurückkehren.