Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
+ 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
- 2. Die technische Wartung
   2.1. Die Periodizität der Bedienung
   2.2. Die Tankkapazitäten
   2.3. Der Ersatz des Filters
   2.4. Der Brennstofffilter
   2.5. Der Schieber der Lüftung kartera (die Benzinmotoren)
   2.6. Der Abgang der Batterie
   2.7. Die Riemen des Antriebes
   2.8. Die Schläuche des Systems der Abkühlung
   2.9. Die Kappen SchRUSsow
   2.10. Die Bedienung der Klimaanlage
   2.11. Die Bürsten des Scheibenwischers
   2.12. Die Räder und die Reifen
   2.13. Empfohlen der Brennstoff, die Flüssigkeiten und die Schmierstoffe
   - 2.14. Der Motor
      2.14.1. Die Prüfung des Niveaus des Öls im Motor
      2.14.2. Der Ersatz des Öls und des fetten Filters
      2.14.3. Die Prüfung des Niveaus des Öls im mechanischen Getriebe
      2.14.4. Der Ersatz des Öls im mechanischen Getriebe
      2.14.5. Das Niveau der Flüssigkeit in der automatischen Transmission
      2.14.6. Der Ersatz der Flüssigkeit in der automatischen Transmission
      2.14.7. Der Ersatz des Öls in rasdatotschnoj der Schachtel
      2.14.8. Die Reduziergetriebe vorder und der Hinterachse
      2.14.9. Der Ersatz des Öls in den Reduziergetrieben
   + 2.15. Die kühlende Flüssigkeit
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen



2.14.2. Der Ersatz des Öls und des fetten Filters

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der termingemäße Ersatz des Öls ist das wirksamste Maß, das vom Eigentümer damit zu vermeiden den vorzeitigen Verschleiß des Motors infolge des Alterns des Öls verwendet wird, seiner rasschischenija und der Verschmutzung.

Vor dem Anfang der Arbeiten bereiten Sie den neuen Filter vor, der dem Motor Ihres Autos (der Filter entsprechen soll soll auf den Druck daneben 17,6 atm (1764 kpa) und das Öl (der zurechtgemachte Umfang daneben 6 berechnet sein. Das Öl ist nötig es auf dem erwärmten Motor zu tauschen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Erwärmen Sie den Motor.
2. Werden die Zündung abstellen und wenden Sie den Pfropfen saliwnoj die Hälse ab.
3. Heben Sie das Auto vom Heber.
4. Unterstützen Sie das Auto vom Ständer.
5. Ersetzen Sie die Schale unter den Ausflußpfropfen.
6. Wenden Sie den Pfropfen ab.
7. Ziehen Sie das Öl in die Schale zusammen. Nach dem Abfließen des Öls reiben Sie den Pfropfen vom reinen alten Lumpen ab und kehren Sie den Pfropfen um. Dicht ziehen Sie den Pfropfen fest, darauf folgend, das Schnitzwerk nicht abzureißen.
8. Ersetzen Sie die Schale unter den fetten Filter. Von der Hand oder dem Schlüssel wenden Sie den fetten Filter ab.
9. Reiben Sie vom reinen alten Lumpen die Stelle des Anliegens des Filters auf dem Block der Zylinder ab.
10. Ein wenig ölen Sie für den Motor die Gummiverlegung des neuen Filters ein und kehren Sie den Filter auf die Stelle um. Ziehen Sie den Filter von der Hand fest bis sich die Verlegung mit der Oberfläche des Blocks der Zylinder, dann dowernite auf 3/4 Wendungen berühren wird.
11. Senken Sie das Auto und überfluten Sie das Öl der nötigen Marke, das Niveau bis zur oberen Notiz hingeführt.
12. Starten Sie den Motor, durch 10 Sekunden soll die Lampe des Drucks des Öls erlöschen. Wenn die Lampe im Laufe von 15–30 Sekunden nicht erlischt, so halten Sie den Motor an, finden Sie und entfernen Sie den Grund.
13. Auf dem arbeitenden Motor prüfen Sie die Dichtheit des Pfropfens der Schale und des Filters, diese Stellen im Laufe von der Minute verfolgt.
14. Halten Sie den Motor an und nach etwas Minuten prüfen Sie das Niveau des Öls wieder. Falls notwendig dolejte.