Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
+ 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
- 2. Die technische Wartung
   2.1. Die Periodizität der Bedienung
   2.2. Die Tankkapazitäten
   2.3. Der Ersatz des Filters
   2.4. Der Brennstofffilter
   2.5. Der Schieber der Lüftung kartera (die Benzinmotoren)
   2.6. Der Abgang der Batterie
   2.7. Die Riemen des Antriebes
   2.8. Die Schläuche des Systems der Abkühlung
   2.9. Die Kappen SchRUSsow
   2.10. Die Bedienung der Klimaanlage
   2.11. Die Bürsten des Scheibenwischers
   2.12. Die Räder und die Reifen
   2.13. Empfohlen der Brennstoff, die Flüssigkeiten und die Schmierstoffe
   - 2.14. Der Motor
      2.14.1. Die Prüfung des Niveaus des Öls im Motor
      2.14.2. Der Ersatz des Öls und des fetten Filters
      2.14.3. Die Prüfung des Niveaus des Öls im mechanischen Getriebe
      2.14.4. Der Ersatz des Öls im mechanischen Getriebe
      2.14.5. Das Niveau der Flüssigkeit in der automatischen Transmission
      2.14.6. Der Ersatz der Flüssigkeit in der automatischen Transmission
      2.14.7. Der Ersatz des Öls in rasdatotschnoj der Schachtel
      2.14.8. Die Reduziergetriebe vorder und der Hinterachse
      2.14.9. Der Ersatz des Öls in den Reduziergetrieben
   + 2.15. Die kühlende Flüssigkeit
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen



2.14.6. Der Ersatz der Flüssigkeit in der automatischen Transmission

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Warnung

Der Ausflußpfropfen der Transmission ist nur in die Teile der Autos vorgesehen. Die Ordnung des Ersatzes der Flüssigkeit in diesem Fall durch nichts unterscheidet sich von beschrieben niedriger, mit jener Ausnahme, dass man anstelle der Abnahme der Schale den Pfropfen abwenden muss.


Der Ausflußpfropfen der automatischen Transmission (in die Teile der Autos)

1. Der Ausflußpfropfen


Die Notizen für die Prüfung des Niveaus transmissionnoj die Flüssigkeiten auf schtschupe

1. Die untere Notiz für die kalte Flüssigkeit
2. Die obere Notiz für die kalte Flüssigkeit.
3. Die untere Notiz für die heisse Flüssigkeit
4. Die obere Notiz für die heisse Flüssigkeit

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Sofort stellen Sie nach der Fahrt das Auto auf die Ständer eben fest. Stellen Sie die Schale unter karter die Transmissionen fest.
2. Vorsichtig nehmen Sie die Schale ab, zuerst die Bolzen teilweise abgewandt und ein wenig beklopft, und dann, endgültig die Bolzen herausgezogen. Ziehen Sie die Flüssigkeit zusammen. Prüfen Sie den Zustand der Flüssigkeit. Wenn die Flüssigkeit der schwarzen oder dunklen-braunen Farbe, oder "gorelyj" den Geruch verbreitet, so muss man das Auto in den Autoservice für die Prüfung der Transmission abgeben.
3. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie den Filter ab. Den porösen Filter ersetzen Sie. Den Netzfilter waschen Sie im Lösungsmittel aus und trocknen Sie aus.
4. Stellen Sie den Filter und die sorgfältig ausgewaschene Schale in der Rückordnung fest, die Verlegungen ersetzt. Ziehen Sie die Bolzen der Schale in diagonalnoj die Reihenfolgen mit dem Moment 17 N.m fest.
5. Überfluten Sie in die frische Flüssigkeit in der notwendigen Anzahl bis zur unteren Notiz auf schtschupe.
Die Flüssigkeit umzufüllen wird nicht zugelassen.
6. Starten Sie den Motor und übersetzen Sie den Hebel des Selektors aus der Lage R in alle anderen Lagen, dann wieder in die Lage R.Prowertes das Niveau transmissionnoj der Flüssigkeit. Dolejte bis zur unteren Notiz. Begehen Sie die Fahrt, prüfen Sie das Niveau wieder und führen Sie bis zur oberen Notiz hin, die der erwärmten Transmission entsprechend ist.