Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
+ 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   3.1. Die Kerzen
   3.2. Die Prüfung der Leitungen
   + 3.3. Die Zündanlage
   + 3.4. Die Generalüberholung des Motors
   - 3.5. Diesel- und turbodiselnyj die Motoren die 2,5 und 2,8 l
      3.5.1. Die Abnahme und die Anlage des Motors
      3.5.2. Die Auseinandersetzung des Motors
      3.5.3. Die Kolben und die Triebstangen
      3.5.4. Die Ventile und die Wellen der Waagebalken
      3.5.5. Der Kopf der Zylinder und die Ventile, die Wellen der Waagebalken und des Waagebalkens
      3.5.6. Der Kopf der Zylinder
      3.5.7. Die Prüfung der Kompression
      3.5.8. Die Kurvenwelle und der Gasverteilermechanismus
      3.5.9. Der Antrieb des Mechanismus der Gaswechselsteuerung
      3.5.10. Die Regulierung der Spielraüme der Ventile
      3.5.11. Die Regulierung der Spannung des gezahnten Riemens
      3.5.12. Die Abnahme des unteren Schutzmantels des gezahnten Riemens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen



3.5.12. Die Abnahme des unteren Schutzmantels des gezahnten Riemens

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den oberen Schutzmantel des gezahnten Riemens (vier Bolzen) ab.
2. Schwächen Sie klinowoj den Riemen des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung und nehmen Sie klinowoj den Riemen ab.
3. Schwächen Sie klinowoj den Riemen des Antriebes des Generators und nehmen Sie klinowoj den Riemen ab.
4. Nach otworatschiwanija der Bolzen nehmen Sie kryltschatku des Lüfters mit wjaskostnoj muftoj zusammen mit remennym von der Scheibe ab.
5. Werden die Sendung aufnehmen, ziehen Sie die Handbremse fest und wenden Sie ab und nehmen Sie remennoj die Scheibe der Kurbelwelle ab.
6. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des unteren Schutzmantels des gezahnten Riemens ab und nehmen Sie den Mantel ab.
7. Die Anlage wird in der Rückreihenfolge erzeugt. Die Bolzen der Befestigung des Mantels und mufty des Lüfters ziehen sich vom Moment des Zuges 10–12 N m der Große Bolzen remennogo der Scheibe hin ziehen Sie vom Moment 170–190 N m fest Stellen Sie fest und spannen Sie klinowyje die Riemen des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung und des Generators.