Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
+ 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   3.1. Die Kerzen
   3.2. Die Prüfung der Leitungen
   + 3.3. Die Zündanlage
   + 3.4. Die Generalüberholung des Motors
   - 3.5. Diesel- und turbodiselnyj die Motoren die 2,5 und 2,8 l
      3.5.1. Die Abnahme und die Anlage des Motors
      3.5.2. Die Auseinandersetzung des Motors
      3.5.3. Die Kolben und die Triebstangen
      3.5.4. Die Ventile und die Wellen der Waagebalken
      3.5.5. Der Kopf der Zylinder und die Ventile, die Wellen der Waagebalken und des Waagebalkens
      3.5.6. Der Kopf der Zylinder
      3.5.7. Die Prüfung der Kompression
      3.5.8. Die Kurvenwelle und der Gasverteilermechanismus
      3.5.9. Der Antrieb des Mechanismus der Gaswechselsteuerung
      3.5.10. Die Regulierung der Spielraüme der Ventile
      3.5.11. Die Regulierung der Spannung des gezahnten Riemens
      3.5.12. Die Abnahme des unteren Schutzmantels des gezahnten Riemens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen



3.5.4. Die Ventile und die Wellen der Waagebalken

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Details des Ventiles und der Kopf des Blocks der Zylinder

1. Die Zwiebäcke des Ventiles
2. Die Tasse der Feder des Ventiles
3. Die Feder des Ventiles
4. Die Stütze der Feder des Ventiles
5. Das Ventil
6. Maslootraschetelnyj kolpatschok
7. Der Ring des Sattels des Ventiles
8. Die richtende Buchse des Ventiles

Die Auseinandersetzung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Für die Abnahme der Ventile und der Federn der Ventile wird der Abzieher der Ventile gefordert. Pressen Sie mit Hilfe des Abziehers der Feder der Ventile zusammen so, dass man beider Zwiebacks vom Ende des Kernes des Ventiles herausziehen konnte.
2. Der Reihe nach nehmen Sie die Details von aller Ventile ab und legen Sie sie die Schachtel oder ins Plastikpaket zusammen.