Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
+ 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
- 4. Das System der Abkühlung
   4.1. Die Einleitung
   4.2. Der Elektrolüfter
   4.3. Der Ersatz der kühlenden Flüssigkeit
   4.4. Die Wasserpumpe
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen
canadian drug companies



4. Das System der Abkühlung

4.1. Die Einleitung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Details des Systems der Abkühlung der Motoren

1. Der Heizkörper
2. Der erweiternde Behälter
3. Der Ausflußpfropfen
4. Der Körper des Thermostaten
5. Der Thermostat
6. Die Verlegung des Thermostaten
7. Die Wasserpumpe
8. Die Verlegung wodjaogo der Pumpe
9. Die Scheibe
10. Wjaskostnaja mufta wentiljaora
11. Der Lüfter
12. Der abführende Hörer des Heizkörpers
13. Der Sensor temperatuty der kühlenden Flüssigkeit
14. Der abführende Schlauch des Heizkörpers

Auf dem Auto ist das Flüssigkeitssystem der Abkühlung des geschlossenen Typs mit der Zwangszirkulation der Flüssigkeit mit Hilfe der zentrifugalen Pumpe (verwendet siehe die Abb. des Details des Systems der Abkühlung der Motoren). Sie schließt den Heizkörper, die Wasserpumpe, den Thermostaten, den erweiternden Behälter unter dem atmosphärischen Druck und den Lüfter mit wjaskostnoj muftoj ein. Auf den Motoren 4D56T wird der Elektrolüfter mit plast- kryltschatkoj, bestimmt auf der Welle des Elektromotors verwendet, der Einschluss und dessen Ausschaltung verwirklicht sich vom Sensor des Einschlusses des Elektrolüfters.

Der rohr-gerippte Heizkörper arbeitet unter dem erhöhten Druck.

Der Druck der Eröffnung der Ventile des Pfropfens saliwnoj die Hälse, den kgs/cm2:

– Des Abschlußventiles: 0,75-1,05 (es ist oder gleich 0,65 mehr) *;
– Des Einlassventiles: es ist oder gleich 0,05 weniger.


Die Warnung

Seit Mai 1991 wird der ganze richtende Mantel des Lüfters festgestellt, was zugelassen hat die kühlende Fähigkeit des Heizkörpers zu vergrössern.


Der Körper der Thermostat nimmt sich unmittelbar zum Körper der Wasserpumpe zusammen.

Die Temperatur der Eröffnung des Hauptventiles des Thermostaten: 76,5 ° S
Die Warnung

Auf den Motoren 4D56Т beginnt das Hauptventil des Thermostaten, sich bei der Temperatur 82 ° Mit und vollständig zu öffnen öffnet sich bei der Temperatur 95 ° S


Die zentrifugale Wasserpumpe lopastnogo des Typs wird klinowym vom Riemen zusammen mit dem Generator in Betrieb gesetzt. Der Lüfter ist auf die Achse der Wasserpumpe durch wjaskostnuju muftu gepflanzt.

Die Warnung

Auf den Motoren 4D56 der Ausgabe seit Mai 1991 ist die Produktivität der Wasserpumpe dank der Veränderung der Konstruktion der Pumpe seitens des Aufsaugens vergrössert.


Der Riemen des Antriebes der Wasserpumpe der Marke Mitsubishi MD159551.

Die normale Durchbiegung des Riemens soll auf den Druck mit der Bemühung 10,0 kgs auf die Mitte des Zweigs zwischen der Scheibe des Generators und der Scheibe der Wasserpumpe innerhalb 10–13 mm sein.