Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
+ 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
- 9. Der Fahrteil
   - 9.1. Die mechanische Getriebe
      9.1.1. Die Lenkung des Kontrollpunkts
      9.1.2. Der Sensor der Ausschaltung der Kupplung (1990-98)
      9.1.3. Der Hebel der Umschaltung der Sendungen (und / m 4х4)
      9.1.4. Der Schalter des Signals des Rückwärtsfahrens
      9.1.5. Das Netz chwostowika der Kontrollpunkt (oder der führenden Welle rasdatotschnoj die Schachteln)
      9.1.6. Die Abnahme und die Anlage des Kontrollpunkts
   + 9.2. Die Kupplung
   + 9.3. Die automatische Transmission
   + 9.4. Die Hinterachse
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen



9.1.6. Die Abnahme und die Anlage des Kontrollpunkts

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Getriebe und rasdatotschnaja die Schachtel a/m 1992-98

N – unterliegt das Detail der Obligatorischen
Dem Ersatz bei der Auseinandersetzung-Montage
1. Der Mantel (die Kappe)
2–6. Die Stecker
7. Der Sensor der Ausschaltung des Flures
Der führenden Achse
8. Das Tau des Tachometers
9, 12, 13. Der Schild
10. Der Hauptzylinder
11. Der Starter
14, 15. Der Seitenträger
16. Der Deckel kartera die Kupplungen
17. Torsion die Stützen des Kontrollpunkts
18. Der Träger
19. Der 2. Querbalken
20. Das Kissen der hinteren Stütze des Motors
21. Der Träger des Schildes rasdatotschnoj die Schachteln
22. Der Dämpfer
23. Der Kontrollpunkt mit rasdatotschnoj von der Schachtel
24. Der Körper des Bedienungshebels des Kontrollpunkts
25. Die Verlegung
Und. Die Umfänge und des Schnitzwerks der Bolzen, die von den Lettern Und angegeben sind, In usw.

Die Abnahme und die Anlage

DIE AUTOS 1983-89

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Übersetzen Sie den Hebel des Kontrollpunkts in die neutrale Lage.
2. Nehmen Sie den Hebel des Kontrollpunkts ab und schließen Sie die Öffnung.
3. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus und heben Sie das Auto.
4. Bezeichnen Sie die Lage der Flansche kardannych der Wellen und schalten Sie die Wellen vom Kontrollpunkt aus.
5. Bezeichnen Sie und schalten Sie von kartera den Kontrollpunkt alle Taus und die Leitungen aus, schalten Sie die Leitungen vom Starter aus.
6. Ein wenig werden den Motor aushängen, sein Heber in die Schale durch den hölzernen Leisten unterstützt.
7. Nehmen Sie rasdatotschnuju die Schachtel ab.
8. Nehmen Sie den Starter ab.
9. Unterstützen Sie den Kontrollpunkt vom Karren mit dem Heber.
10. Wenden Sie zuerst die Bolzen kartera die Kupplungen ab, dann die Bolzen und die Muttern der Befestigung des Querbalkens, nehmen Sie den Querbalken und die Details der Befestigung des Querbalkens ab.
11. Ein wenig senken Sie den Heber des Motors und schalten Sie den Kontrollpunkt vom Motor aus, den Karren verschoben so, dass die primäre Welle des Kontrollpunkts aus der Kupplung hinausgegangen ist.
12. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.
13. Ziehen Sie die Vereinigungen mit den folgenden Momente fest: die Bolzen kartera die Kupplungen – 49 N.m., der Mutter des Starters – 27 N.m., die Bolzen rasdatotschnoj die Schachteln – 12 N.m.

DIE AUTOS 1990-98

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Übersetzen Sie den Hebel des Kontrollpunkts in die neutrale Lage.
2. Nehmen Sie den Hebel des Kontrollpunkts ab und schließen Sie die Öffnung.
3. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus und heben Sie das Auto.
4. Nehmen Sie den Schild rasdatotschnoj die Schachteln ab.
5. Nehmen Sie das Vorderausblaserohr ab.
6. Ziehen Sie aus dem Kontrollpunkt das Öl zusammen.
7. Bezeichnen Sie die Lage der Flansche kardannych der Wellen und schalten Sie die Wellen vom Kontrollpunkt aus.
8. Nehmen Sie die Kappe mit chwostowika den Kontrollpunkt ab.
9. Bezeichnen Sie und schalten Sie von kartera den Kontrollpunkt alle Taus und die Leitungen aus.
10. Nehmen Sie den Schild des Hauptzylinders der Kupplung ab, nehmen Sie den Zylinder ab, nehmen Sie beiseite und festigen Sie.
11. Nehmen Sie den Starter ab.
12. Ein wenig werden den Motor aushängen, sein Heber in die Schale durch den hölzernen Leisten unterstützt.
13. Unterstützen Sie den Kontrollpunkt vom Karren mit dem Heber.
14. Schalten Sie die Seitenträger von kartera den Kontrollpunkt aus.
15. Nehmen Sie den unteren Deckel kartera die Kupplungen ab.
16. Nehmen Sie den Träger rasdatotschnoj die Schachteln ab.
17. Wenden Sie zuerst die Bolzen der Befestigung des Kontrollpunkts zum Querbalken ab, heben Sie den Kontrollpunkt auf 6 mm auf und nehmen Sie den Querbalken ab.
18. Nehmen Sie den Kontrollpunkt mit rasdatotschnoj von der Schachtel ab.
19. Dazu wenden Sie die Bolzen ab und ein wenig reichen Sie den Kontrollpunkt zur Seite des Heckendes des Autos, den Karren verschoben.
20. Senken Sie und nehmen Sie den Kontrollpunkt ab, den Vorderteil ein wenig geneigt und, so, dass vorgerückt den hinteren äussersten Querbalken nicht zu berühren.
21. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.
22. Bei der Anlage des Kontrollpunkts auf den Motor sowestite die Öffnungen mit den richtenden Stiften, den Motor ein wenig geneigt.
23. Ziehen Sie die Vereinigungen entsprechend den geforderten Momenten fest.