Mitsubishi Pajero

1982-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubissi Padschero
+ 1.1. Das Gerätepaneel und die Geräte der Verwaltung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das System des Schmierens
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Das System der Ausgabe
+ 8. Das Brennstoffsystem
- 9. Der Fahrteil
   + 9.1. Die mechanische Getriebe
   + 9.2. Die Kupplung
   + 9.3. Die automatische Transmission
   - 9.4. Die Hinterachse
      9.4.1. Die Halbachsen, die Lager und die Netze
      9.4.2. Die Regulierung axial ljufta die Halbachsen
      9.4.3. Das Reduziergetriebe der Hinterachse
      9.4.4. Das Netz des Reduziergetriebes der Hinterachse
      9.4.5. Die Abnahme und die Anlage der Hinterachse
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Elektroschemen



9.4.4. Das Netz des Reduziergetriebes der Hinterachse

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Ordnung der Abnahme des Netzes des Reduziergetriebes der Hinterachse

1. Das Reduziergetriebe
2, 3. Die Schellen des Lagers der Moderatorin
Die Zahnräder der Hauptsendung
4. Die Regelungsscheibe
5. Das Netz
6. Der Flansch
7. Die Scheibe
8. Die samopodschimnaja Mutter

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie das Auto, ziehen Sie das Öl aus dem Reduziergetriebe zusammen.
2. Tragen Sie orijentazionnyje die Zeichen auf und schalten Sie hinter kardannyj die Welle aus.
3. Messen Sie den Moment des Widerstands proworatschiwaniju des führenden Zahnrades der Hauptsendung, der 0,4–0,5 N.m sein soll., diesen Moment ist nötig es bei der Montage zu ertragen.
4. Den Flansch festhaltend, wenden Sie die Mutter ab und nehmen Sie die Scheibe ab.
5. Erreichen Sie den Flansch des führenden Zahnrades, poddente und erreichen Sie das Netz des Reduziergetriebes.
6. Die Montage wird in der Rückordnung erfüllt.
7. Das neue Netz sapressujte oprawkoj so, dass war die Oberfläche des Netzes sapodlizo mit der Ebene des Reduziergetriebes.
8. Ziehen Sie die Mutter des Flansches fest, den Moment des Widerstands proworatschiwaniju des führenden Zahnrades prüfend, soll der endgültige Moment des Zuges der Mutter 190–250 N.m sein.